Bilder hochladen
ImageBanana - friedenstaube.jpg
ImageBanana - 3003.jpg
ImageBanana - imagesCA24CNRJ.jpg

Flug Mallorca



ImageBanana - winter07064.jpg
ImageBanana - 7054.jpg
ImageBanana - 3001.jpg

  Startseite
    Allerlei
    Bilder
    Bücher
    Engel
    Jeremia
    Sprüche
    Wetter
  Archiv
  Nüchtern Fahren
  Gebetsliste
  Der Engel
  über mich
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  Grafik-Werkstatt
  Sannys Malkiste
  E-Karten
  Gise
  Renate
  Eismaus
  Ulrike
  Doris
  Sibylle
  Jeanie2
  Jeanie
  Sammy
  Lemmie
  Eva
  Sternenstaub
  Martha
  Seelenfarben
  Piri
  Ursel
  Karin
  Traumwind
  Abendrot
  Blogito
  Bilder vom Licht
  Bärchen
  Gabi
  Seepferdchen


Mehr HERZ im Netz - powered by againstchildporn.org
ImageBanana - imagesCA6TGYX8.jpg
ImageBanana - himmel.jpg
ImageBanana - 3006.jpg
ImageBanana - winter07057.jpg

ImageBanana - winter07055.jpg
ImageBanana - winter07025.jpg


ImageBanana - jesusengel.jpg
ImageBanana - Erde.jpg
ImageBanana - engel.jpg


http://myblog.de/sanny7

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sprüche

Zeit zum Glücklichsein

Da hab ich grad mein Büchlein einfach so aufgeschlagen und das hier gefunden:

Glaubensbekenntnis

Ich glaube, dass Liebe Unmögliches schafft. 

Ich glaube an ihre unendliche Kraft.

Ich glaube, solange die Erde besteht, dass niemals ein Tag ohne Liebe vergeht.

Ich glaube, dass selbst noch die unheile Welt bisweilen aus Liebe den Atem anhält.

Ich glaube, dass Liebe uns retten könnte, wenn Einsamkeit droht und Gefahr.

Ich glaube, dass jeder nach Liebe sich sehnte, spräche er ehrlich und wahr.

Ich glaube, dass Liebe ganz leise und sacht schon mancherlei Wunder hat heimlich vollbracht.

Ich glaube, dass Liebe die Wege findet, welche wir suchen in Not.

Ich glaube, dass Liebe die Wunden verbindet und uns ernährt - mehr als Brot.

Ich glaube, dass Liebe noch glaubwürdig ist, selbst wenn du lächelst und zweiflerisch bist.

Ich glaube, dass Gott alle Sünden vergibt, wenn er nur weiß, du hast wirklich geliebt.

22.5.07 17:36


Freiheit

Tanze, als würde dich niemand sehen

Singe, als würde dich niemand hören

Liebe, als wärst du noch nie verletzt worden

Lebe, als sei der Himmel auf Erden

 

ImageBanana - imagesCAVK2SFY.jpg
Nachtrag:
Ich hatte mal einen Traum, da war ich in einer riesigen Halle und habe gesungen, aus voller Kehle, ganz allein und nur aus der Freude am Singen. Es war wunderschön.
28.3.07 16:58


Else Pannek

Sich ausbreiten wie ein Baum

Erde fühlen

Kraft spüren

dem Licht zuwenden

Sonne atmen

mit Freude leben.

 

Was immer du auf Erden verschenkst,

es wird dich in den Himmel begleiten.

aus dem Koran

Wir können den Tag nicht verlängern,

wohl aber verschönern.

Wladimir Lindenberg

24.3.07 20:13


Heute habe ich einen netten Spruch erzählt bekommen. Meine Praktikantin brachte ihn aus der Pause mit, sie weiß, dass ich gute Sprüche sammel.

Kinder sind Engel,

deren Flügel schrumpfen,

wenn ihre Füße wachsen.

Wie findet ihr den?

22.3.07 18:22


Nordlicht

Ich seh die Wolken nun schon in Mengen

sich über dem Meer zusammendrängen

aus dem Grau wird ein fast schwarzer Ton

unheimlich wirkt dieses nahezu lautlose Droh`n

Ich spür die Kälte in mir steigen

so berührt mich dieses Schweigen

 

Ich denk an zu Haus, an unsre Zweisamkeit

da seh ich plötzlich dieses Licht -

und es ist nicht weit

22.8.88 (c) by Sanny

17.3.07 12:00


"Wer will, dass die Erde bleibt wie sie ist,

der will nicht dass sie bleibt."

7.3.07 23:15


Christian Morgenstern

Das geht dich an, mich und jeden:

mehr SEIN, weniger reden,

weniger sagen, fragen, klagen,

mehr Wärme nach innen schlagen.

Unsere Zungen in Züchten halten,

nicht immer die ewig alten

Sätze und Plätze wiederkäuen

Phrasen und Fratzen in allem scheuen.

Langsam prüfen, sich gern bescheiden,

alles schnelle Vorurteil meiden.

Uns genügen im Unentbehrlichen,

uns vereinfachen, uns verehrlichen.

Eins vom Kinder- und Greisenleben:

weise, weise zu werden streben.

5.3.07 20:08


Laotse

Wer andere erkennt, ist gelehrt.

Wer sich selbst erkennt, ist weise.

Wer andere besiegt, hat Muskelkraft.

Wer sich selbst besiegt, ist stark.

Wer zufrieden ist, ist reich.

Wer seine Mitte nicht verliert, ist unüberwindlich!

2.3.07 17:35


Aus einem Film

Ich hab mal einen Film gesehen, bei dem ich mich einige Zeit fragte,  warum ich mir den anschaue... bis mit einem Mal einer sagte:

"Die Grenzen Deiner Phantasie,

sind die Grenzen Deiner Welt !"

und es hat sich für diesen Spruch gelohnt, den Film gesehen zu haben. Alles andere habe ich vergessen, nur der Spruch ist mir in Erinnerung geblieben...

18.2.07 22:13


Licht

Es ist besser, eine Kerze anzuzünden,

als über die Dunkelheit zu schimpfen!

4.2.07 10:38


Das Licht

Es gibt ein Licht in unserem Herzen,

das uns durch die Finsternis führt.

Es gibt einen Weg,

auch wenn wir ihn nicht sehen.

28.1.07 22:54


Mut

Wer keinen Mut zum Träumen hat,

hat keine Kraft zum Kämpfen.

28.1.07 22:52


Erich Fried

Wer will, dass die Erde so bleibt wie sie ist,

der will nicht, dass sie bleibt.

28.1.07 22:50


R.Boyle

Wenn du einen Weg ohne Hindernisse findest,

führt er wahrscheinlich nach Nirgendwo.

27.1.07 15:42


R.Tagore

Zünde die Lampe der Liebe an mit deinem Leben.

27.1.07 15:30


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung